Datenschutzerklärung

Letzte Aktualisierung: Juli 2020 

Minor Hotels respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere Dienste nutzen, und informiert Sie über Ihre Datenschutzrechte und Ihren gesetzlichen Schutz. 

Wenn Sie von Kalifornien aus auf diese Website zugreifen, lesen Sie bitte die Erklärung zum kalifornischen Verbraucherdatenschutzgesetz.

Unser Portfolio umfasst unter den Markennamen Anantara, Avani, Elewana, Oaks, NH Hotels, NH Collection, nhow und Tivoli (Marken) geführte Hotels und Franchise-Hotels. Im Europäischen Wirtschaftsraum und in Lateinamerika (mit Ausnahme von Brasilien) werden die Marken von der NH Hotel Group und ihren verbundenen Unternehmen betrieben, deren Datenschutzerklärung Sie hier lesen können. Die Datenschutzerklärung von Elewana Collection finden Sie hier.

Wenn Sie eines unserer Produkte oder eine unserer Dienstleistungen nutzen und/oder dieser Erklärung zustimmen, z. B. im Zusammenhang mit der Registrierung für eines unserer Produkte oder einer unserer Dienstleistungen, nehmen Sie damit zur Kenntnis, dass wir personenbezogene Daten wie in dieser Erklärung beschrieben sammeln und verwenden.

Es ist wichtig, dass Sie diese Erklärung zusammen mit allen anderen Datenschutzerklärungen oder Erklärungen zur fairen Datenverarbeitung lesen, die wir in konkreten Fällen bereitstellen, wenn wir personenbezogene Daten über Sie erheben oder verarbeiten, damit Sie genau wissen, wie und warum wir Ihre Daten verwenden. Diese Datenschutzerklärung dient als Ergänzung anderer Hinweise und Datenschutzrichtlinien. Sie dient nicht dazu diese außer Kraft zu setzen. 

Diese Datenschutzerklärung wird in einem strukturierten Format bereitgestellt, sodass Sie sich zu den unten aufgeführten Bereichen durchklicken können. 

Datenverantwortlicher

Diese Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wird im Namen der Minor Hotel Group Limited herausgegeben. Wenn wir also in dieser Datenschutzerklärung „wir", „uns" oder „unser" erwähnen, beziehen wir uns auf die entsprechende juristischen Person innerhalb von Minor Hotels, die für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich ist.  Minor Hotels besteht aus verschiedenen juristischen Personen, über die Sie hier nähere Einzelheiten finden.

Wir teilen Ihnen mit, welche juristische Person für Ihre Daten verantwortlich ist, wenn Sie einen Aufenthalt bei uns antreten oder einen unserer Dienste nutzen.

Diese Website

Der Datenverantwortliche dieser Website ist Minor Hotel Group Limited mit Sitz in 88 The Parq Building, 12th Fl. Ratchadaphisek Road, Klongtoey Subdistrict, Klongtoey District, Bangkok Metropolis 10110, Thailand. Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung erreichen Sie uns über privacy.corporate@minor.com

Bitte beachten Sie, dass unsere Websites nicht für Kinder und Minderjährige bestimmt sind und wir wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren anfordern oder sammeln, außer von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten mit deren Zustimmung. Bitte erlauben Sie als Elternteil oder Erziehungsberechtigter Ihren Kindern nicht, personenbezogene Daten ohne Ihre Zustimmung zu übermitteln.

Diese Website kann Links zu Websites, Plug-Ins und Anwendungen Dritter enthalten. Wenn Sie auf diese Links klicken oder diese Verbindungen aktivieren, können Dritte möglicherweise Daten über Sie sammeln oder weitergeben. Wir kontrollieren diese Websites Dritter nicht und sind nicht für deren Datenschutzerklärungen verantwortlich. Wenn Sie unsere Website verlassen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder von Ihnen besuchten Website zu lesen.

Wie werden Ihre personenbezogenen Daten erfasst?

Diese Datenschutzerklärung soll Ihnen auch Informationen darüber geben, wie Minor Hotels Ihre personenbezogenen Daten durch Ihre Nutzung dieser Website und anderer von Minor Hotels bereitgestellten Dienste erfasst und verarbeitet (Dienstleistungen), von denen Sie auf diese Datenschutzerklärung zugreifen, einschließlich aller Daten, die Sie möglicherweise bei der Nutzung von Folgendem zur Verfügung stellen: 

  • Online-Diensten, wie z. B. Websites, die Minor Hotels gehören oder von ihr kontrolliert werden, Web- und mobile Anwendungen, Social-Media-Seiten, HTML-formatierte E-Mail-Nachrichten; oder  
  • Offline-Interaktionen, wenn Sie eines unserer Hotels besuchen oder als Gast in einem unserer Hotels übernachten, sich an unser Callcenter wenden oder durch Nutzung anderer Offline-Interaktionen. 

Wir verwenden verschiedene Methoden, um Daten von Ihnen und über Sie zu sammeln, einschließlich über diese Website: 

  • Direkten Interaktionen. Sie können uns Ihre personenbezogenen Daten übermitteln, indem Sie Formulare ausfüllen oder mit uns per Post, Telefon, E-Mail oder auf andere Weise korrespondieren. Dazu gehören personenbezogene Daten, die Sie online bereitstellen, wenn Sie eine Unterkunft buchen, einen Newsletter abonnieren oder an einer Umfrage, einem Wettbewerb oder einem Werbeangebot teilnehmen. Wir erfassen personenbezogene Daten offline, wenn Sie unsere Hotels besuchen oder Dienstleistungen wie Restaurants, Kinderbetreuungsdienste und Spas nutzen.  
  • Automatisierte Technologien oder Interaktionen. Während Sie mit unserer Website interagieren, erfassen wir automatisch technische Daten über Ihre Geräte, Browseraktivitäten und Verhaltensmuster. Wir sammeln diese personenbezogenen Daten durch die Verwendung von Cookies und anderen ähnlichen Technologien. Weitere Informationen finden Sie in Ihrer Cookie-Erklärung.
  • Sicherheitssysteme. Wenn Sie eins der von uns verwalteten Hotelobjekte besuchen, können über Videoüberwachungssysteme, elektronische Schlüsselkarten und weitere Sicherheitssysteme dieser Objekte Informationen über Sie gesammelt werden.
  • Dritte oder öffentlich zugängliche Quellen. Wir erhalten personenbezogene Daten über Sie von verschiedenen Dritten und öffentlichen Quellen, einschließlich Geschäftspartnern, von uns verwalteten Hotels, Reisebüros und Aggregatoren. 

Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden

Diese Datenschutzerklärung

Wir verwenden personenbezogene Daten, um Ihnen Dienstleistungen bereitzustellen, neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und die Minor Hotels und unsere Gäste wie unten beschrieben zu schützen.

Minor Hotels verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zu unterschiedlichen Zwecken. Diese Datenverarbeitung kann je nach dem spezifischen Zweck, für den wir Ihre Daten verwenden, aus mehr als einem rechtmäßigen Grund erfolgen. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Einzelheiten zu der spezifischen Rechtsgrundlage benötigen, auf die wir uns stützen, um Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, wenn im Folgenden mehr als ein Grund angegeben wurde:

Wir verwenden diese Informationen für die folgenden Zwecke:

  • Erfüllung unserer Kundendienstverpflichtungen, wie z. B. zur Erstellung und Verwaltung von Reservierungen und Ihres Aufenthalts in unseren Objekten, Zahlung, Erfüllung Ihrer Anfragen, Überwachung der Nutzung von Dienstleistungen (Telefon, Bar, Pay-TV usw.) als Reaktion auf ein Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns, wie z. B. eine Hotelbuchung oder Serviceanfrage;   
  • Verbesserung unserer Dienstleistungen, wie z. B. Bewertung unserer Dienstleistungen in Hotels, Restaurants und anderen Verkaufsstellen, Verbesserung unseres Geschäftsbetriebs im Rahmen der vertraglichen Beziehung zwischen Ihnen und uns; 
  • Personalisierung unserer Dienste und Kommunikation, um beispielsweise Inhalte zu personalisieren und unser digitales Kundenerlebnis und unsere Angebote anzupassen, die Anforderungen unserer Kunden zu verstehen, um gezielte Marketingprogramme, Newsletter und Werbeaktionen zu entwickeln. Wir werden stets Ihre Erlaubnis einholen und aufzeichnen, an einer unserer Marketingkampagnen teilzunehmen. Die Verwendung Ihrer Informationen für Marketingzwecke wird im Abschnitt Marketing weiter unten ausführlicher dargestellt. Die Personalisierung unserer Website basierend auf Ihren Präferenzen wird in der [Cookie-Richtlinie] beschrieben;
  • Verwaltung von Treueprogrammen in Zusammenarbeit mit GHA und Vielfliegerprogrammpartnern;
  • Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen gemäß geltendem Recht, wie lokale Datenschutzgesetze, Betrugs- oder Geldwäscheprävention, polizeiliche Ermittlungen und Tourismusvorschriften. 
  • Sicherheit und Schutz, um die Sicherheit, Gesundheit und das Wohlbefinden der Kunden zu gewährleisten und die Vermögenswerte und Mitarbeiter von Minor Hotels zu schützen. 

Diese Website

  • Buchungsprozess: Um Buchungsanfragen der Benutzer zu verwalten, einschließlich aller Änderungen und Stornierungen sowie Bestätigungsmitteilungen dieser Transaktionen. Um Ihren Online-Check-in zu registrieren und zu verwalten; um die Zahlung oder Vorauszahlung zu verwalten, wenn dies angefordert wird; um Ihr Gästeprofil zu überprüfen, um Gästeprofile zusammenzuführen und die bereitgestellten Dienste zu personalisieren.  Wenn die Zustimmung des Benutzers für Direktmarketing-Mitteilungen erteilt wird - um Ihnen personalisierte Angebote und Veranstaltungsdetails zu senden und um Sie für diese Dienste auf Anfrage zu abonnieren oder wieder abzumelden. Rechtsgrundlage für diese Prozesse sind die Vertragserfüllung, unser berechtigtes Interesse und die Einwilligung des Nutzers.
  • Online-Check-in Um Ihren Check-in online zu verwalten und Ihre Dienstleistungen auf Anfrage zu personalisieren. Um alle anderen vom Benutzer benötigten Dienste zu verwalten. Rechtsgrundlage für diese Vorgänge ist die Vertragserfüllung und die Einwilligung des Nutzers.
  • Bestpreisgarantie. Um Ansprüche oder Anfragen des Benutzers zu verwalten, einschließlich der Kontaktaufnahme mit Ihnen, um den Anspruch oder die Anfrage zu lösen. Um die vom Benutzer bereitgestellten Informationen zu überprüfen. Rechtsgrundlage für diese Prozesse sind die Einwilligung des Nutzers und das berechtigte Interesse.
  • Newsletter. Direktmarketing-Mitteilungen - um Ihnen personalisierte Angebote und Veranstaltungsdetails zu senden und um Sie für diese Dienste auf Anfrage zu abonnieren oder wieder abzumelden. Die rechtliche Grundlage für diese Prozesse ist die Einwilligung des Nutzers.
  • Verwaltung von allgemeinen und Hotelanfragen. Um die Kommunikation zu verwalten, Informationen bereitzustellen und auf allgemeine Anfragen von Benutzern über die zu diesem Zweck auf der Website oder über andere Kontakt-Funktionen verfügbaren Kanäle zu reagieren. Um die Buchungs- oder Serviceanfrage im Zusammenhang mit den Reservierungen in den Hotels zu verwalten. Um Feedback zu den angebotenen Produkten und Dienstleistungen zu erhalten. Rechtliche Grundlagen für diese Vorgänge sind die Einwilligung des Nutzers, die Vertragserfüllung und das berechtigte Interesse.
  • Elektronische Geschenkkarten.  Um den Verkauf von elektronischen Geschenkkarten zu verwalten, einschließlich der Kommunikation mit dem Verkäufer und dem Empfänger und der Zahlungsabwicklung. Rechtsgrundlage für diese Vorgänge ist die Vertragserfüllung.
  • Mitgliedschaftsprogramme. Um freiwillige Mitgliedschaftsprogramme wie das DISCOVERY-Programm und Vielfliegerprogramme zu verwalten und zu betreiben. Die Daten können zum Zwecke der Erfassung von Aufenthalts- und Transaktionsdaten, des Sammelns und Einlösens von Prämien, Punkten oder Gutschriften im Zusammenhang mit den Programmen verarbeitet werden. Direktmarketing-Kommunikation - um Ihnen auf Anfrage Werbeangebote und Eventdetails zu senden, um Sie für ein Abonnement zu registrieren oder dieses wieder abzubestellen. Die Rechtsgrundlagen für diese Vorgänge sind die Vertragserfüllung und die Einwilligung des Nutzers.
  • User Generated Content (UGC) auf Social-Media-Plattformen. Um UGC auf unseren Websites zu Werbezwecken anzuzeigen. Die rechtliche Grundlage für diese Vorgänge ist die Einwilligung des Nutzers.

Die Daten, die wir über Sie erfassen

Personenbezogene Daten oder persönliche Daten sind alle Informationen über eine Person, anhand derer diese Person identifiziert werden kann. Sie umfassen keine Daten, bei denen die Identität entfernt wurde („Aggregatdaten“).
Wir können verschiedene Arten von personenbezogenen Daten über Sie erfassen, verwenden, speichern und übermitteln, die wir gemäß den verschiedenen Zwecken wie folgt zusammengestellt haben:
  • Kontaktinformationen (wie Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift und Telefonnummer);
  • Zahlungsinformationen (einschließlich Zahlungskartennummern, Rechnungsadresse und Bankkontoinformationen);
  • Demografische Daten (wie Alter, Geschlecht, Land und bevorzugte Sprache);
  • Informationen in Bezug auf Ihre Reservierung, Ihren Aufenthalt oder Ihren Besuch in einer Unterkunft (einschließlich der Unterkunft, in der Sie übernachtet haben, oder der von Ihnen besuchten Verkaufsstelle, Ankunfts- und Abreisedatum sowie gekaufte Waren und Dienstleistungen);
  • Informationen, die zur Erfüllung Ihrer Sonderwünsche und/oder spezifischen Unterkünfte erforderlich sind;
  • Beschäftigungsinformationen (wie Firmenname, Berufsbezeichnung und geschäftliche Kontaktinformationen), um auf Angebotsanfragen zu reagieren oder vertragliche Vereinbarungen einzuhalten;
  • Mitgliedsinformationen des Treueprogramms, Online-Kontodetails, Profil- oder Passwortdetails und alle Zugehörigkeiten zu Vielflieger- oder Reisepartnerprogrammen;
  • Kopien Ihrer Korrespondenz, wenn Sie uns kontaktieren;
  • Ihre Interessen und Vorlieben;
  • Feedback und Antworten auf Umfragen;
  • Informationen, die durch die Verwendung von Videoüberwachungssystemen, Schlüsselkarten und weiteren Sicherheitssystemen gesammelt wurden;
  • Informationen in Bezug auf Ihre Nutzung und Interaktion mit unserer Website und unserem Netzwerk; und
  • Informationen, die von Regierungsbehörden angefordert werden, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.
Wir erheben keine der folgenden besonderen Kategorien personenbezogener Daten über Sie (dies umfasst Details bezüglich Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, religiösen oder philosophischen Überzeugungen, Sexualleben, sexuellen Neigungen, politischer Meinung, Gewerkschaftszugehörigkeit sowie genetischen und biometrischen Daten). Wir sammeln auch keine Informationen über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten. Wir können Daten über Ihre Gesundheit sammeln, wie z. B. Nahrungsmittelallergien oder andere Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. 

Weitergabe personenbezogener Daten

Unser Ziel ist es, Ihnen ein Höchstmaß an Gastfreundschaft und Dienstleistungen zu bieten. Zu diesem Zweck geben wir personenbezogene Daten an die folgenden Parteien weiter:

  • Minor Hotels. Wir geben personenbezogene Daten an andere Unternehmen innerhalb der Minor Hotels-Kette für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke weiter, wie z. B. die Bereitstellung und Personalisierung der Dienstleistungen, der Kommunikation mit Ihnen, der Ermöglichung der Treueprogramme und unserer Geschäftszwecke. Die Minor Hotel Group Limited ist die Partei, die für die Verwaltung der gemeinsam kontrollierten personenbezogenen Daten verantwortlich ist. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten, die für die Durchführung einer Reservierung verwendet werden, an die entsprechende Unterkunft weiter, um Ihre Reservierung zu erfüllen und abzuschließen. Die angegebenen Unternehmen sind Eigentümer und Franchisenehmer von Marken. 
  • Strategische Geschäftspartner. Wir geben personenbezogene Daten und andere Daten an Geschäftspartner weiter, die Waren, Dienstleistungen und Angebote bieten, die Ihr Erlebnis in unseren Objekten verbessern. Durch die Weitergabe von Daten können wir Ihnen personalisierte Dienste und einzigartige Reiseerlebnisse bereitstellen. Durch diese gemeinsame Nutzung von Daten können Ihnen beispielsweise Spa, Restaurants, Fitnesscenter, Concierge und andere Einrichtungen in unseren Hotels Dienstleistungen anbieten. 
  • Dienstleister. Wir geben personenbezogene Daten zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken an Drittanbieter weiter. Beispiele für Dienstleister sind Unternehmen, die Website-Hosting, Datenanalyse, Zahlungsabwicklung, Auftragsabwicklung, Informationstechnologie und zugehörige Infrastruktur, Kundenservice, E-Mail-Versand, Marketing bereitstellen, 
  • Öffentliche Verwaltung und Polizeibehörden. Wir geben personenbezogene Daten an die öffentliche Verwaltung und die Polizei weiter, wenn dies erforderlich ist, um die Verpflichtungen aus den Vorschriften zu erfüllen und mit diesen Stellen bei der Erfüllung ihrer Aufgaben zusammenzuarbeiten.

Wir verlangen von allen Dritten, dass sie die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten respektieren und diese in Übereinstimmung mit den Gesetzen verarbeiten. Wir gestatten unseren Drittanbietern nicht, Ihre personenbezogenen Daten für eigene Zwecke zu verwenden und erlauben ihnen nur, Ihre personenbezogenen Daten zu bestimmten Zwecken und gemäß unseren Anweisungen zu verarbeiten.

Internationale Übertragungen

Als globales Hotelunternehmen können wir Ihre personenbezogenen Daten über mehrere Rechtssprechungen hinweg übertragen, sofern dies für die Zwecke der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an die folgenden Orte erforderlich ist:
  • Länder, in denen sich unsere Unternehmensniederlassungen befinden;
  • Länder, in denen wir Hotels, Residenzen und/oder Verkaufsbüros verwalten und betreiben; und
  • Länder, in denen unsere externen Dienstleister, Berater und Consultants ansässig sind, die sich von Zeit zu Zeit ändern.
Wenn personenbezogene Daten in ein Land übermittelt werden, das ein niedrigeres Datenschutzniveau aufweist als das Land, in dem die Daten erhoben wurden, unternehmen wir alle angemessenen Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre Daten und Ihre Privatsphäre gemäß den geltenden gesetzlichen Verpflichtungen geschützt werden. Immer wenn wir Ihre personenbezogenen Daten übermitteln, gewährleisten wir ein ähnliches Datenschutzniveau, indem wir sicherstellen, dass mindestens eine der folgenden Sicherheitsvorkehrungen getroffen wird:
  • Wenn wir bestimmte Dienstleister einsetzen, können wir spezifische Verträge verwenden, die geeignete Schutzmaßnahmen vorsehen und die Durchsetzung der Rechte der betroffenen Person ermöglichen, einschließlich wirksamer rechtlicher Abhilfemaßnahmen gemäß den vom Ausschuss vorgeschriebenen und angekündigten Regeln und Methoden. 
  • Minor Hotels kann die Einwilligung der betroffenen Personen sowie alle anderen Vorschriften heranziehen, die das anwendbare Recht vorsieht.
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen zu den spezifischen Mechanismen wünschen, die wir bei der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten verwenden. 

Aufbewahrung von Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie es vernünftigerweise erforderlich ist, um die Zwecke zu erfüllen, für die wir sie erhoben haben, einschließlich zur Erfüllung gesetzlicher, behördlicher, steuerlicher, buchhalterischer oder Berichtspflichten. Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Falle einer Beschwerde oder wenn wir den Grund zur Annahme haben, dass ein Rechtsstreit in Bezug auf unsere Beziehung zu Ihnen entstehen könnte, für einen längeren Zeitraum aufbewahren.

Um die angemessene Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten zu bestimmen, berücksichtigen wir die Menge, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Schadensrisiko durch unbefugte Nutzung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und ob wir diese Zwecke auf andere Weise erreichen können und die geltenden rechtlichen, behördlichen, steuerlichen, buchhalterischen oder sonstigen Anforderungen des jeweiligen Landes.

Minor Hotels möchte Sie über die folgende Aufbewahrungsfrist informieren:

  • Ihre personenbezogenen Daten, die zur rechtmäßigen Erfüllung des Vertragsverhältnisses verarbeitet werden, werden für die gesamte Dauer des Vertragsverhältnisses und nach dessen Beendigung bis zum Ablauf der beiderseitigen Verantwortlichkeiten gespeichert.
  • Ihre personenbezogenen Daten, die zur rechtmäßigen Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen verarbeitet werden, werden bis zur Erfüllung dieser Verpflichtungen gespeichert.
  • Ihre personenbezogenen Daten, die zur rechtmäßigen Erfüllung eines berechtigten Interesses verarbeitet werden, werden bis zur Beendigung dieses Interesses gespeichert.
  • Ihre personenbezogenen Daten, die zur rechtmäßigen Erfüllung der Einwilligung verarbeitet werden, werden bis zum Widerruf dieser Einwilligung gespeichert. Im Falle von Marketingmitteilungen können Sie Ihr Widerspruchsrecht über die in jeder dieser Mitteilungen angegebenen Mittel ausüben.

Einzelheiten zu den Aufbewahrungsfristen für verschiedene Aspekte Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Aufbewahrungserklärung, die Sie bei uns anfordern können, indem Sie uns kontaktieren.

Ihre Rechte

Unter bestimmten Umständen haben Sie im Rahmen von Datenschutzrechten Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten.

  • Anforderung des Zugriffs auf Ihre persönlichen Daten
    Fordern Sie den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten (allgemein bekannt als „Datenzugriffsanfrage") an. Auf diese Weise können Sie eine Kopie der von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten und überprüfen, ob wir diese rechtmäßig verarbeiten.
  • Anforderung der Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten
    Fordern Sie die Berichtigung der personenbezogenen Daten an, die wir von Ihnen gespeichert haben. Auf diese Weise können Sie unvollständige oder ungenaue Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, korrigieren lassen, wobei wir möglicherweise die Richtigkeit der neuen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, überprüfen müssen.

  • Beantragung der Löschung Ihrer personenbezogenen Daten
    Beantragen Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Auf diese Weise können Sie uns auffordern, personenbezogene Daten zu löschen oder zu entfernen, wenn kein triftiger Grund für die weitere Verarbeitung durch uns besteht. Sie haben auch das Recht, uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder zu entfernen, wenn Sie Ihr Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (siehe unten) erfolgreich ausgeübt haben, wenn wir Ihre Daten möglicherweise unrechtmäßig verarbeitet haben oder wenn wir Ihre personenbezogenen Daten löschen müssen, um die lokalen Gesetze einzuhalten. Beachten Sie jedoch, dass wir Ihrem Antrag auf Löschung aus bestimmten rechtlichen Gründen, die Ihnen gegebenenfalls zum Zeitpunkt Ihres Antrags mitgeteilt werden, nicht immer nachkommen können.

  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
    Legen Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein, wenn wir uns auf ein berechtigtes Interesse (oder das eines Dritten) berufen und es in Ihrer besonderen Situation etwas gibt, das Sie dazu veranlasst, der Verarbeitung aus diesem Grund zu widersprechen, da Sie glauben, dass sich dies auf Ihre grundlegenden Rechte und Freiheiten auswirkt. Sie haben auch ein Widerspruchsrecht, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke verarbeiten. In einigen Fällen können wir möglicherweise nachweisen, dass wir zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung Ihrer Daten haben, die Ihre Rechte und Freiheiten außer Kraft setzen.

  • Anforderung der Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
    Beantragen Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. So können Sie uns bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in den folgenden Situationen auszusetzen: 
  1. Wenn Sie möchten, dass wir die Richtigkeit der Daten überprüfen.
  2. Wenn unsere Verwendung der Daten unrechtmäßig ist, Sie aber nicht möchten, dass wir sie löschen.
  3. Wenn Sie die Aufbewahrung der Daten auch dann benötigen, wenn wir sie nicht mehr benötigen, da Sie sie zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen. 
  4. Wenn Sie unserer Verwendung Ihrer Daten widersprochen haben, aber wir überprüfen müssen, ob wir zwingende legitime Gründe für deren Verwendung haben. 
  • Anforderung der Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten
    Fordern Sie die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an Sie oder einen Dritten an. Wir stellen Ihnen oder einem von Ihnen gewählten Dritten Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung. Beachten Sie, dass dieses Recht nur für automatisierte Informationen gilt, zu deren Verwendung Sie uns ursprünglich zugestimmt haben oder für die wir die Informationen verwendet haben, um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen. 

  • Ausübung des Rechts auf Widerruf der Einwilligung
    Widerrufen Sie die Einwilligung jederzeit, wenn wir auf die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten angewiesen sind. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitungen wird dadurch jedoch nicht berührt. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, können wir Ihnen möglicherweise bestimmte Produkte oder Dienstleistungen nicht anbieten. Wir werden Sie darauf hinweisen, ob dies zum Zeitpunkt des Widerrufs der Fall ist.
    Wenn Sie keine marketingbezogenen E-Mails mehr erhalten möchten, können Sie sich abmelden, indem Sie unsere [Abmeldeseite] besuchen oder den Anweisungen in einer der E-Mails folgen, die Sie von uns erhalten.

Kontaktaufnahme mit uns

Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte. 

Asien, Afrika und Naher Osten  
E-Mail: privacy.corporate@minor.com; oder 
Postanschrift: 88 The Parq Building, 12th Fl. Ratchadaphisek Road, Klongtoey Subdistrict, Klongtoey District, Bangkok Metropolis 10110, Thailand

Europa und Amerika 
E-Mail: dpo@nh-hotels.com; oder
Postanschrift: Calle Santa Engracia 120, 7ª, 28003, Madrid

Australien
E-Mail: Privacy.corporate@minorhotels.com.au; oder 
Postanschrift: PO Box 473, Cotton Tree, QLD 4558. 

Unter bestimmten Umständen, sofern dies nach geltendem Recht zulässig ist, haben Sie auch das Recht, sich bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren.

Was wir von Ihnen benötigen könnten

Möglicherweise müssen wir spezifische Informationen von Ihnen anfordern, um Ihre Identität zu bestätigen und Ihr Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten sicherzustellen (oder um eines Ihrer anderen Rechte auszuüben). Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die kein Recht auf deren Erhalt haben. Wir können Sie auch kontaktieren, um von Ihnen weitere Informationen zu Ihrer Anfrage anzufordern und so unsere Antwort zu beschleunigen.
Sie müssen keine Gebühr zahlen, um auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen (oder eines der anderen Rechte auszuüben). Wir können jedoch eine angemessene Verwaltungsgebühr erheben, wenn Ihre Anfrage eindeutig unbegründet, wiederholt oder übertrieben ist. Alternativ können wir uns unter diesen Umständen weigern, Ihrer Anfrage nachzukommen, und wir werden dann den Grund für die Ablehnung angeben.

Reaktionszeit

Wir bemühen uns, alle berechtigten Anfragen innerhalb eines Monats oder innerhalb des von den geltenden Datenschutzgesetzen festgelegten Zeitraums zu beantworten. Gelegentlich kann es länger als einen Monat dauern, wenn Ihre Anfrage besonders komplex ist oder Sie mehrere Anfragen gestellt haben. In diesem Fall werden wir Sie benachrichtigen und Sie auf dem Laufenden halten. 

Datensicherheit


Wir haben geeignete Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre personenbezogenen Daten versehentlich verloren gehen, verwendet oder auf unbefugte Weise abgerufen, geändert oder offengelegt werden. Darüber hinaus beschränken wir den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten auf Mitarbeiter, Vertreter, Auftragnehmer und andere Dritte, die eine geschäftliche Notwendigkeit dazu haben. Diese werden Ihre personenbezogenen Daten nur in unserem Auftrag verarbeiten und unterliegen der Schweigepflicht.
Wir haben Verfahren eingerichtet, um mit jeder mutmaßlichen Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten umzugehen und werden Sie und alle zuständigen Aufsichtsbehörden über eine Verletzung informieren, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Cookies

Wir verwenden Cookies (kleine Textdateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden) und andere Techniken wie Webbeacons (kleine, klare Bilddateien, die verwendet werden, um Ihre Bewegungen auf unserer Website zu verfolgen). Diese sammeln Informationen, aus denen hervorgeht, wie Sie unsere Website und webbezogenen Dienste nutzen. Wir verwenden diese, um statistische Berichte über die Website-Aktivitäten zu erstellen.

Dies hilft uns, unsere Website auf Ihre Interessen und Bedürfnisse abzustimmen. Wir können ein dauerhaftes Cookie (ein Cookie, das mit Ihrem Browser verbunden bleibt) verwenden, um Ihre Daten zu speichern, damit wir Sie bei einem erneuten Besuch unserer Website wiedererkennen.

Sie können Cookies ablehnen oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie jedes Mal informiert, wenn eine Website versucht, ein Cookie zu setzen. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter www.aboutcookies.org oder www.allaboutcookies.org. Dort finden Sie auch Informationen zum Deaktivieren von Cookies.

Zu den Arten von Cookies, die wir auf dieser Website verwenden, gehören:

  1. Unbedingt erforderliche Cookies: Diese Cookies sind für die Funktion der Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. Sie werden in der Regel nur als Reaktion auf von Ihnen vorgenommenen Aktionen gesetzt, die einer Anforderung von Diensten gleichkommen, wie z. B. das Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, das Anmelden oder das Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er diese Cookies blockiert oder Sie darauf aufmerksam macht, aber einige Teile der Website funktionieren dann nicht. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.
  2. Analyse-Cookies: Wir verwenden diese Cookies, um das Verhalten unserer Webbesucher zu analysieren und zu identifizieren. Wir verfolgen die IP-Adresse des von Ihnen verwendeten Geräts, um Sie beim Besuch unserer Website zu identifizieren. Wenn möglich, kombinieren wir Ihre Online-Webverhaltensdaten mit den personenbezogenen Daten, die Sie uns zuvor zur Verfügung gestellt haben. Diese Daten werden verwendet, um das Verhalten auf unserer Website zu analysieren und Ihre Erfahrung zu personalisieren.
  3. Werbe-Cookies: Diese Cookies können von unseren Werbepartnern über unsere Website gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet und geteilt werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Anzeigen auf anderen Websites anzuzeigen. Dies basiert auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Ihres Internetgeräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, erleben Sie weniger zielgerichtete Werbung.
  4. Engagement-Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um der Website zusätzliche Funktionen bereitzustellen und können Ihre Erfahrung beeinträchtigen, wenn sie deaktiviert sind. Sie werden verwendet, um zusätzliche Widgets für den Live-Chat zu ermöglichen, um Kundensupport oder Benachrichtigungs-Widgets bereitzustellen, die Sie auf Updates und exklusive Angebote hinweisen. Diese Cookies können Ihre Customer Journey verfolgen, um den bereitgestellten Support und die bereitgestellten Nachrichten zu personalisieren.

Wenn Sie die Cookies blockieren möchten, besuchen Sie bitte:

  • Google Ads - http://www.google.com/settings/ads
  • Facebook Pixel – Sie können diese Cookies oder ähnliche Technologien über Ihre Browsereinstellungen deaktivieren.
  • Twitter-Werbung – Sie können maßgeschneiderte Werbung über Ihre Twitter-Einstellungen deaktivieren, indem Sie die Abschnitte „Gesponserte Inhalte“ und „Personalisierung“ besuchen.
  • Google Analytics – Sie können jeden dieser Cookies über Ihre Browsereinstellungen deaktivieren oder ein Browser-Add-In herunterladen:>https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Sie können diese Cookies über Ihre Browsereinstellungen deaktivieren oder Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Haftung

Diese Website ist nicht für Kinder bestimmt und wir erfassen wissentlich keine Daten über Kinder.

Sie garantieren, dass Sie Dritte, deren Daten Sie zur Verfügung stellen, über die in dieser Datenschutzerklärung behandelten Punkte informiert haben. Darüber hinaus versichern Sie, dass deren Berechtigung eingeholt wurde, ihre Daten zu den angegebenen Zwecken an Minor Hotels weiterzugeben.

Sie haften für falsche oder ungenaue Angaben sowie für direkte oder indirekte Schäden, die Minor Hotels oder Dritten zugefügt werden.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung 

Wir überprüfen unsere Datenschutzerklärung regelmäßig. Oben auf dieser Seite sehen Sie das Datum der letzten Überarbeitung der Datenschutzerklärung und das Datum, ab dem alle Änderungen wirksam werden. Ihre Nutzung der Dienste nach diesen Änderungen bedeutet, dass Sie die überarbeitete Datenschutzerklärung akzeptieren. Wenn Sie die Version der Datenschutzerklärung, die unmittelbar vor dieser Überarbeitung gültig war, einsehen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy.corporate@minor.com.

Ferner ist es wichtig, dass die personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern, richtig und aktuell sind. Bitte halten Sie uns auf dem Laufenden, wenn sich Ihre personenbezogenen Daten während Ihrer Beziehung zu uns ändern.